Senioren Überraschung

Hallo Ihr Lieben, 

viele haben bereits Ostereier, Schalen und andere Werke mit Ballons und Kleister gebastelt. 

Mit der gleichen Methode haben wir dieses Ü-Ei gemacht

20160308_09081711112

Zuerst den Luftballon auf gewünschte Größe aufpusten.

***

Anschließend Schicht für Schicht mit Zeitungsschnipsel und Kleister bekleben.

***

Ihr solltet ihn mindestens  1 Tag trocknen lassen

***

Nach dem Befüllen haben wir den Deckel, mit Klebeband, fixiert und die Schnittstelle mit weißer Farbe übermalt

 

Alternative kann man die Schnittstelle mit einem Geschenkband verstecken.

***

Gefällt es Euch? Würden uns über einen Kommentar freuen 🙂
Nun wünschen wir Euch viel Spaß beim Basteln.

Bis bald und liebe Grüße 

37 Kommentare

  1. Hey =) Super Idee 🙂
    Wo habt ihr denn so einen riesen Luftballon her ? Auf dem Bild sieht das wirkich sehr groß aus 🙂
    Und habt ihr dann den Luftballon kaputt gemacht damit ihr das „Ei“ befüllen konntet ?? Liebe Grüße

    Liken

    • Hallo Jenny
      Der Luftballon ist aus einem Bastelgeschäft. Auf der Packung stand Durchmesser 23 cm.
      Nach dem einkleistern und trocknen haben wir den Ballon selber Plätzen lassen und haben oben ein Stück abgeschnitten zum befüllen und wieder daran geklebt 😉 wie einen Art Deckel

      Liken

Schreibe eine Antwort zu Diana k. Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s