Monster High Motivtorte

Hallo Ihr Lieben
Heute möchte ich euch meine erste Motivetorte zeigen

Der Kuchen selber ist ein normaler Schokoladenkuchen.

Das Motive habe ich aus dem Internet zusammen gestellt und mir so eine Schablone für die einzelnen Teile erstellt. Diese dürft Ihr gerne Benutzen 😉

Für die Schattierung (schwarz/weiss) habe ich die jeweiligen Schablonen in 2 unterschiedlichen grössen gefertigt.

Erst der Grundriss…

…dann die Augen, Nase und die Schleife. Für die Seiten habe ich Herzen gefertigt.

Anschließend habe ich den Fondant, sehr dünn, ausgerollt und mithilfe der Schablonen die Einzelteile ausgeschnitten.
Dann musste ich es nur noch wie ein Puzzle zusammensetzten. Fertig !!

Für meine erste Motivetorte finde ich sie gut gelungen 😊

Hoffe sie gefällt euch
Für Fragen stehe ich Euch gerne zur Verfügung

Liebe Grüße eure Martina

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s